Lieber Erich, ...

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Becherhaus-Freunde,
Hüttenwirt Erich Pichler und sein Team verlassen zum Ende dieser Saison nach 20 Jahren das Becherhaus. Da gibt es viele Möglichkeiten DANKE zu sagen oder einen Gruß zu schicken. Eine Möglichkeit ist diese Seite. Sendet eine Nachricht an die Emailadresse lieber_erich@becherhaus.com und wir stellen euren Gruß und/oder euer Bild hier für Erich und sein Team online. - Im Voraus den besten Dank. [S.M.]

Mit dem Einsenden eurer Email erklärt ihr euch mit der Veröffentlichung an dieser Stelle einverstanden.
Ich muss mir dabei vorbehalten, übermäßig lange Texte zu kürzen und Unpassendes zu filtern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieber Erich,
"Sehr geehrter Herr Pichler, ..." So beginnt mein erster Brief an dich, datiert aus dem Jahr 2000, nachdem Hermann V. mir verraten hatte, dass er das Becherhaus verlässt und du der neue Chef im Ring werden würdest. Ich war mehr als gespannt, ob du meine Webseitenprogrammierung nutzen wolltest und welch ein Typ du überhaupt sein würdest. - Jetzt sind 20 Jahre gemeinsame Becherhaus-Zeit vorüber, 20 Jahre Freundschaft aber erst der Anfang.
Ich wünsche Dir und deinen Lieben Leonie und Emma alles erdenklich Gute und einen guten Start ins "Leben nach dem Becher"...
Stefan
[24.06.2020]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieber Erich,
vielen Dank für die schöne Zeit am Becher, die letzten zwanzig Jahre sind ja nun doch so schnell vergangen. Nochmal zwanzig Jahre da oben hätten wir zwei sicherlich nicht geschafft.
Alles Liebe wünscht dir
Holger
[25.06.2020]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieber Erich,
gerne erinnern wir uns an die Touren mit dir u.a. auch zum Becherhaus zurück.Du weist sicher noch, das Diethilds Rucksack im Laufe der Tour immer leichter wurde und wir die zurückgelassenen Sachen auf dem Rückweg an der Talstation wieder eingesammelt haben!
Alles Gute wünschen dir Diethild und Heini aus Cuxhaven
[28.06.2020]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

           Die Erde dreht sich weiter. Wie aber die Zukunft des Becherhauses aussieht, ist noch unklar. Wir werden sehen...